Samstag, 16. Mai 2009

16.05.2009 Zion NP - Angels Landing - Emerald Pools

Heute ging es wieder früh los. Allerdings diesmal nicht für einen Sonnenaufgang, sondern für Mareike, Christian & mich zum Landepunkt der Engel und für die anderen zu den Emerald Pools.
Wir sind deshalb schon so früh los, da wir zum einen nicht in die Mittagshitze laufen wollten und zum anderen an den Gratpassagen nicht warten wollen. Das klappte auch sehr gut. Wir waren in knapp einer Stunde oben und konnten die Aussicht und Ruhe fast für uns alleine genießen. 45 min später wurde es sehr voll dort oben und so sahen wir zu dass wir wieder in Tal kamen. Hier und da gab es zwar ein paar Engpässe, aber es war alles noch im Rahmen. Auf Höhe der Walter Wiggels kamen uns dann Massen entgegen. Witzig war wieder was für Gestalten einem entgegen kamen. Manche so dick angezogen, als wenn es in die Arktis ging (es hatte ca 35 Grad), manche als wenn sie an den Hotelpool gehen wollten. Kein Wasser, Flip Flops & 40 KG Übergewicht. Würde mich nicht wundern, wenn der ein oder andere auf dem Grat abrutscht - aber selber schuld!
Im Tal bei The Grotto trafen wir dann den Rest der Reisegruppe, die gerade den Kayenta Trail von den Emerals Pools herab stiegen. Zusammen gingen wir den Grotto Trail zur Zion Lodge. Dort trennte sich wieder unsere Wege: Tobi machte sich auf zum Watchman, Ingried und Christel gingen zum Shoppen in die Stadt und der Rest schaute sich auch noch die Emerald Pools und den Weeping Rock an. Dann reichte es aber auch. Es war schön warm bis heiß und so machte sich eine Abkühlung im Virgin River ganz gut. Dann relaxen am Pool und der Abend endete wie der gestrige: Bei einem schönen BBQ im Garten der Lodge mit Blick auf den Watchman und dem ein oder anderen Wein & Bier... Dann hieß es Kräfte sammeln für morgen, denn da fahren wir U-Bahn...

Kommentare:

  1. Hallo zusammen,

    da bekommt man direkt Lust auch mal wieder die USA zu bereisen....ja lang ist es her (1995)

    Aber es lohnt sich immer wieder....wie die Bilder zeigen...

    Und super Kommentare zu den einzelnen Reisetagen....weiter so

    Viele Grüsse an Alle
    Martin

    PS: @Tobi....ist schon ein klein wenig anders als Dubai ;-)

    AntwortenLöschen
  2. An Alle ein fröhliches Hallo aus Dortmund!

    Bei den Bildern und Berichten kann man ja wirklich neidisch werden...

    Weiterhin viel Spaß und alles Gute wünscht

    Maik

    PS @Mom: Hier ist alles ok! Bis bald...

    AntwortenLöschen
  3. Ein gelungener Tag mit einem schönen Abschluss.

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen